Zu meiner Person 2018-10-10T16:38:15+00:00

Steffi Brecke

Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Nach verschiedenen beruflichen Stationen als Psychologische Psychotherapeutin, behandle ich seit 2014 selbstständig in meiner eigenen Privatpraxis in Berlin – zunächst im Prenzlauer Berg, nun in Lichtenrade. Im Rahmen meiner psychotherapeutischen Tätigkeit lege ich einen besonderen Schwerpunkt auf die Behandlungen von Angststörungen, Prüfungsängsten und Zukunftsunsicherheiten, Depressionen, Lebenskrisen, Burn-Out, Traumafolgestörungen und Beratungen bei beruflichen Neuorientierungen.

Werdegang

Studiengänge

  • Diplom-Studium der Psychologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Schwerpunkt Klinische Psychologie und Arbeits- und Betriebspsychologie)
  • Postgradualer Studiengang zur Psychologischen Psychotherapeutin am Zentrum für Psychotherapie der Humboldt Universität zu Berlin (ZPHU) (Verhaltenstherapie)

Berufliche Stationen

  • Ambulanz für Psychotherapie der Humboldt Universität zu Berlin
  • Dyskalkulietherapeutin (Rechenschwäche) mit lerntherapeutischer Zusatzqualifikation am ZTR (Berlin und Potsdam) und FTRL (Berlin)
  • Asklepios-Klinikum-Teupitz, Abteilung Rehabilitation und Entwöhnung – stationäre Einzel- und Gruppentherapien
  • Nachsorge-Ambulanz – Salus- Kliniken, Berlin im Bereich Psychosomatik und pathologisches Glücksspiel – ambulante Gruppentherapien
  • Tagesklinik Rathenow des Asklepios-Fachklinikum Brandenburg – teilstationäre Einzel- und Gruppentherapien
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und am Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg

Veröffentlichung

Borkenau, Brecke, Möttig, Paelecke (2009). Extraversion is accurately perceived after a 50-ms exposure to a face, Journal of Research in Personality, 43, 703-706.